Liga-Fliegen

Ligabericht: 6. Runde

Ligabericht: 5. Runde
Irgendwie ist der Wurm drin. Auch an diesem Wochenende hat das Wetter den Grefrather Piloten, trotz verschiedenster Opfergaben am Vorabend, nicht zugespielt. Am Samstag konnte wegen eingeflossener Warmluft nur schwache Thermik entstehen. Somit wurden die Piloten oft von einer guten Wolkenoptik in die Irre geführt. Das führte zu zwei Außenlandungen, beide jedoch im Platznähe, sodas sich die Rückholtouren in Grenzen hielten.Trotzdem konnten aufgrund großer Motivation der Grenzländer sechs Wertungsflüge erbracht werden, von denen drei in die Wertung dieser Ligarunde einflossen. Conrad Gerte erzielte mit seiner ASW 27 62,78 Punkte, gefolgt von Holger Linnartz (48,40 Punkte) und Torsten Beyer (40,59 Punkte).Der Sonntag war wegen Regen und fehlender Thermik streckenfliegerisch nicht nutzbar. Somit konnte der LSV den 6. Platz in der Landesliga erzielen. In der Tabelle konnte er zwei Plätze gutmachen und steht jetzt auf dem 7. Platz.