Suche
  • Fliegen am Niederrhein
  • +49 2158 800099
Suche Menü

Sicherheitsvorfälle melden

Wir haben probeweise ein Meldeformular auf der Webseite integriert, mit dem Ihr anonym Sicherheitsvorfälle melden könnt. Die Meldung geht per Email an unseren Verantwortlichen für Flugsicherheit, den Phil. Als Absender steht webmaster@lsv-grenzland.de in der Mail. Ein Rückschluss auf den Melder ist nicht möglich. Ihr müsst auch nicht eingeloggt sein, um eine Meldung abzugeben.

Wenn Ihr allerdings nicht besorgt seid um Eure Anonymität, dann könnt Ihr Euern Namen und Eure EMail-Adresse hinterlassen. Dies gibt dem Verantwortlichen die Chance, Euch gegebenenfalls zu kontaktieren. Wie gesagt: Ihr könnt aber Ihr müsst nicht.

Es ist noch ein Test und es gibt noch eine Macke: nicht alle Browser generieren ein Datumsauswahlfeld für die Datumsauswahl. Bei Browsern, die das nicht tun, muß man das Datum (des Vorfalls) in US-Amerikanischer Notation eingeben: JJJJ-MM-TT – steht als Erinnerung auch direkt neben dem Datumsfeld.

Das Formular ist zugänglich über den Punkt “Sicherheitsvorfall melden” ganz unten auf unserer Webseite.

Autor:

Ich bin gegenwärtig Geschäftsführer und einer von ca. 25 Fluglehrern im LSV Grenzland e.V. Wenn ich nicht an der Webseite rumfummle, versuch ich möglichst oft, im Segelflugzeug zu sitzen. Nur im Winter, wenn der Segelflug am Niederrhein ruht, zieht es mich auch in Motorflugzeuge. Alles in allem hab ich so 1.100 Flugstunden und ca. 1.800 Starts auf dem Buckel.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen und unsere Datenschutzerklärung findest Du hier.

Schließen