Suche
  • Fliegen am Niederrhein
  • +49 2158 800099
Suche Menü

Liga-Bericht: 5. Runde

Ligabericht: 5. Runde

Fehlende Sonneneinstrahlung verhindert die Bildung von brauchbarer Thermik für Überlandflüge.Die Piloten vom LSV Grenzland konnten daher für die fünfte Liga-Runde keine Wertungsflüge absolvieren. In der Tabelle stehen die Grenzländer unverändert auf Platz 9 der Landesliga.
Einige Vereine in NRW erwischen am vergangenen Wochenende ein paar kürzere sonnige Abschnitte und konnten damit punkten und ihren Vorsprung in der Tabelle ausbauen. Am Niederrhein gab es zwar dunkle Wolken, doch glücklicherweise blieben Regenschauer eher die Seltenheit und zumindest unser Flugplatzfest erfreute sich zahlreicher Ausflügler.

Autor:

Ich bin gegenwärtig Geschäftsführer und einer von ca. 25 Fluglehrern im LSV Grenzland e.V. Wenn ich nicht an der Webseite rumfummle, versuch ich möglichst oft, im Segelflugzeug zu sitzen. Nur im Winter, wenn der Segelflug am Niederrhein ruht, zieht es mich auch in Motorflugzeuge. Alles in allem hab ich so 1.100 Flugstunden und ca. 1.700 Starts auf dem Buckel.

Schreibe einen Kommentar