Suche
  • Fliegen am Niederrhein
  • +49 2158 800099
Suche Menü

Chartern von Vereinsflugzeugen

Wir sind zwar noch mitten in der Winterpause – auch wenn sich das nicht immer so anfühlt – aber die Saison rückt näher und mit Vorfreude sitzt der Eine oder Andere schon an der Planung für 2016. Dazu gehört in vielen Fällen auch die Charterung von Vereinsflugzeugen. Damit das in der 2016er Saison noch besser funktioniert, als bisher, gibt es

  1. einen neuen Chartervertrag und (noch viel wichtiger)
  2. ein Charter-Übergabeprotokoll des Flugzeugs (vom Verein zum Charterer und umgekehrt):

Beide Dokumente sind oben verlinkt oder können jederzeit über die Download-Seite (Link dahin ist unten links auf jeder Seite) aufgerufen werden. Wem noch Fehler auffallen oder wer Verbesserungsvorschläge hat: bei Torsten melden.

Beide Dokumente bitte ab sofort benutzen. Bei der Übergabe muß zwingend ein Vertreter des Technik-Teams zugegen sein. Koordination bitte über Jan Schiffer oder Mark Ohligs.

Viel Freude in 2016!

Autor:

Ich bin gegenwärtig Geschäftsführer und einer von ca. 25 Fluglehrern im LSV Grenzland e.V. Wenn ich nicht an der Webseite rumfummle, versuch ich möglichst oft, im Segelflugzeug zu sitzen. Nur im Winter, wenn der Segelflug am Niederrhein ruht, zieht es mich auch in Motorflugzeuge. Alles in allem hab ich so 1.100 Flugstunden und ca. 1.700 Starts auf dem Buckel.

Schreibe einen Kommentar