Suche
  • Fliegen am Niederrhein
  • +49 2158 800099
Suche Menü

ASW 19 „H3“

Ideal für den Einstieg in den Streckensegelflug oder für Wettbewerbe in der Club-Klasse ist unsere „19“. Vor zwei Jahren neu lackiert, bietet sie Anfängern und Fortgeschrittenen  ein Klasse Flugzeug. Gebaut wurde die Asw 19 übrigens vom Segelflugzeughersteller Alexander Schleicher in Poppenhausen, nahe der Wasserkuppe. Schleicher Flugzeuge …

Weiterlesen

Ka 8

Ein echter Oldtimer und Spaßflieger zugleich ist unsere Ka-8! Sie wurde 1965 in Holzbauweise gebaut und erfreut sich noch heute an vielen Flügen im LSV. Das Besondere an unserem Schätzchen ist die Cabrio-Haube,  die für viel Spaß, frischen Wind und kühle Höhenluft sorgt. Dank des einfachen …

Weiterlesen

Ventus 2b „EG“

Der Ventus ist ein Leistungssegelflugzeug des Herstellers Schempp-Hirth aus Kirchheim unter Teck und ist bekannt für zahlreiche Siege in Europa- und Weltmeisterschaften im Segelflug. In unserem Verein wird der Ventus für den Streckensegelflug und für Segelflugwettbewerbe eingesetzt, bei denen er in der sogenannten 15m-„Renn-Klasse“ mitfliegt. Aufgrund seiner …

Weiterlesen

DG-1000S „HK“

Unser größter und modernster Doppelsitzer ist die DG 1000 mit dem Kennzeichen HK „HotelKilo“, benannt nach unserem langjährigen Mitglied und Förderer des LSV Grenzland Hans Krings. Mit 20 Metern Spannweite, modernem Flügelprofil, einem aerodynamisch-vorteilhaften Einzieh-Fahrwerk und integrierten Wassertanks in den Tragflächen bietet sich unsere DG 1000 …

Weiterlesen

ASK 21

Die ASK 21 ist unser Schulungsdoppelsitzer. Leichtes Handling, robuste GFK-Bauweise und sicheres Flugverhalten eignen sich optimal für die ersten Flüge eines Segelfliegers. Nach ungefähr 40-50 Flügen mit Fluglehrer, kann der Flugschüler auf diesem Segelflugzeug seinen ersten Alleinflug absolvieren. Die Besonderheit an unserer ASK 21 ist, dass …

Weiterlesen